des rues de sucre plakat
Gender Trubel
Soliparty zum Release der 8. SAZ-Ausgabe
Kurzinfo
Soliparty
von und für
19.01.2013 - 23:59
Berlin

Techno liebt Pop. Und Pop liebt Techno. Aber auch House. House liebt ohnehin beide, passt also perfekt. Liebe, Sex und Geschlechterverhältnisse bewegen diesen Winter nicht nur die Matratzen dieser Welt, sondern auch die Plattenteller der “Straßen aus Zucker”-Releaseparty. Lasst uns eine innige Beziehung eingehen und das Erscheinen der achten Ausgabe feiern. Mind the Gap – Kommunismus statt Kälte!

Rustikaler Festakt mit Staatsbankett, begriffs-historischem Vortrag, antinationalem Fuchsschwanz sowie Rabimmel, Rabammel und Rabumm
Kurzinfo
Konzert & Party
von
02.10.2012 - 20:00
Berlin

Auch in diesem Jahr wird das hässliche Deutschland am Vorabend des dritten Oktober wieder stilvoll weggetafelt, niedergedanced und unter den Tisch gesoffen. Beim rustikalen Festakt erwarten euch ein gediegenes Staatsbankett mit musikalischer Begleitung (voranmeldung erbeten), zwei Konzerte mit Rabimmel, Rabammel und Rabumm, mondäner Motorsägentechno und furioser Fuchsschwanzhouse sowie ein begriffshistorischer Vortrag „Reklame, Werbung, Propaganda” zum Thema Gleichschaltung in der NS-Sprache. L’allemange zero points!

Kurzinfo
Lesung, Liveshow und Party
von
04.01.2013 - 23:59
Berlin

Ihr könnt keinen Sekt mehr sehen? Oder habt ihr das Gefühl, am Jahreswechsel irgendwas verpasst zu haben? Oder sucht ihr einen Ort, um eure guten Vorsätze über Bord zu werfen? Oder wollt ihr euch nur all eure Sylvestergeschichten erzählen? Immer rin in die gute Stube, hier seid ihr richtig.

Rechtskritik bei Marx und Paschukanis
Kurzinfo
Tagung
von
03.05.2013 - 16:30 bis 05.05.2013 - 13:00
Berlin

Das Einführungspodium wird aus drei Teilen bestehen. Der erste Teil ist dazu gedacht, einen ersten Überblick darüber zu geben, was die Rechtsform in der bürgerlichen Gesellschaft ist, welche Ansätze sich bei Marx dazu finden lassen und welche Ausführungen Paschukanis dazu macht. Hierfür konnten wir Andrea Maihofer gewinnen.

Es kommt darauf an sie zu verändern
Redebeitrag von TOP B3rlin auf der Veranstaltung "Zur Kritik an Deutschland – antinationale und antideutsche Theorie" der Autonomen Neuköllner Antifa (ANA) am 27.09.2012 im k-fetisch

Wir hatten einige Schwierigkeiten, uns für diese Veranstaltung zu motivieren, weil wir uns echt eine Menge Quatsch aus der antideutschen Ecke anhören mussten. Uns wurde “Geschichtsrevisionis­mus” unterstellt, weil wir den deutschen Nationalismus von heute nicht in erster Linie aus einer “postnazistischen” Verfassung der Deutschen deuten.

Einleitung zur Podiumsdiskussion
Einleitung zur Podiumsdisskussion "20 Jahre Pogrom in Rostock-Lichtenhagen und deutsche Zustände heute" am 22. August 2012 im Haus der Kulturen (Berlin)

Herzlich willkommen zur Veranstaltung ‘20 Jahre Pogrom in Rostock-Lichtenhagen und deutsche Zustände heute’, veranstaltet von der Gruppe TOP B3rlin. Anlass unserer Veranstaltung ist der 20. Jahrestag der Angriffe von ca. 500 Nazis und Rassisten gegen die ‘Zentrale Aufnahmestelle für Asylbewerber‘ (ZAST), und gegen mehr als 100 ehemalige vietnamesische Vertragsarbeiter_innen im Nachbarhaus. Unterstützt wurden die Täter von 2-3.000 klatschenden und feixenden Nachbarn.

Seiten