»Denn sie wissen nicht: Was tun?«
Dritter ...umsGanze! Kongress
Kurzinfo
Kongress
von
05.07.2013 - 17:00 bis 07.07.2013 - 16:00
Berlin

Auf dem dritte Kongress des ...umsGanze!-Bündnisses wollen wir mit Dir und Genoss*innen aus anderen Ländern über die Transformation von Kapitalismus, Staatlichkeit und Politik in der Krise diskutieren. Wie können wir diese Ordnung kippen? Und warum macht sie es uns so schwer?

Kontakt: kongress@umsganze.org
Kinderbetreuung: kinder@kongress.umsganze.org
Schlafplätze: pennen@kongress.umsganze.org

SO, WIE ES IST, BLEIBT ES NICHT – Zu Arbeit und Krise
Der zweite ...umsGanze!-Kongress in Bochum (2010)

Denn sie wissen nicht: Was tun?
Dritter ...umsGanze! Kongress vom 5. bis 7. Juli an der TU Berlin

Auf dem dritte Kongress des ...umsGanze!-Bündnisses wollen wir mit Dir und Genoss*innen aus anderen Ländern über die Transformation von Kapitalismus, Staatlichkeit und Politik in der Krise diskutieren. Wie können wir diese Ordnung kippen? Und warum macht sie es uns so schwer?

Kurzinfo
Party
von
15.06.2013 - 23:00
Berlin

Wir brauchen jede Menge Pinkepinke.
Wir würden gerne mit euch unsere Kampagne und die vielen Aktionen der letzten Wochen feiern.

join us in action - k9 mal anders.

Fight Capitalism and Racism!
...umsGanze!-Kampagnenaufruf 2013

Krise und Rassismus – das ist der Arbeitsschwerpunkt des umsGanze!-Bündnisses 2013. Zum 20. Jahrestag der Abschaffung des Grundrechts auf Asyl haben wir die Kampagne Fight Racism Now! mit initiiert. Sie ruft für den 25. Mai zu einer bundesweiten Demonstration in Berlin auf, und wird danach den Wahlkampf kritisch begleiten. Wir beteiligen uns wieder an den Krisenprotesten des Blockupy-Bündnisses, das für den 31. Mai/1. Juni ein Aktionswochenende in Frankfurt am Main organisiert. In diesem Rahmen planen wir u.a. ein Veranstaltungsprogramm, einen antikapitalistischen Block auf der Großdemo und einen Besuch des Frankfurter Abschiebeflughafens: Blockupy Deportation Airport! Der dritte umsGanze!-Kongress steigt vom 5.-7. Juli an der TU Berlin.