Where is my fuckin’ happiness?

Mit Matthias Wiards (Leipzig)

Zum Verhältnis von Kapitalismus und Krise, zur Kritik nationalökonomischer Ordnungsmodelle und marxistischer Zusammenbruchstheorien, und zu Problemen politischer Praxis unter Bedingungen des Krisennationalismus.

Informationen
Diskussionsveranstaltung
von

Datum & Uhrzeit

02.04.2009 - 19:00

Ort

Skalitzer Str. 134
10999
Berlin