Im Rahmen von: HalluziNation Deutschland II - Vortragsreihe zur Kritik von Staat und Nation
Kurzinfo
Vortrag
von
20.10.2009 - 20:00
Chemnitz

An­läss­lich des 9. No­vem­ber un­ter­nimmt die BRD noch ein­mal eine letz­te An­stren­gung die­ses Jahr, dem an­ste­hen­den Ju­bi­lä­ums­ka­len­der his­to­ri­scher Wen­de­mar­ken „deut­scher“ Ge­schich­te fei­er­lich-staats­tra­gend und „in Würde“ zu fol­gen und der na­tio­na­len Be­frie­dungs­sau­se Deutsch­land eine Fan­mei­le in Ber­lin zu geben, wo jeder mit­ma­chen darf, kann und soll.

Staatsbroschüre online!

Das linksradikale »…ums Ganze!«-Bündnis präsentiert “STAAT, WELTMARKT UND DIE HERRSCHAFT DER FALSCHEN FREIHEIT - Zur Kritik des kapitalistischen Normalvollzugs.”

Zur Kritik des kapitalistischen Normalvollzugs

Systemcharakter gesellschaftlicher Herrschaft

1 Normalvollzug als Katastrophe 2 Kapitalismus und Staat – Staat und Weltmarkt 3 Kritik ums Ganze 4 Der bürgerliche Staat als politische Form und Gewalt der kapitalistischen Produktionsweise 5 Ungleichheit und Herrschaft unpersönlicher Zwänge als Inhalt bürgerlicher ›Freiheit‹ und ›Gleichheit‹

Zur Kritik des kapitalistischen Normalvollzugs

Das kommunistische “…ums Ganze!”-Bündnis präsentiert den ersten Teil seiner Grundlagendiskussion zur Kritik des kapitalistischen Normal-Vollzugs. Zwei weitere Teile zu Kapitalismus und Ideologie folgen.Die Grundlagenbroschüre des “…ums Ganze!”-Bündnisses problematisiert die zumeist als selbstverständlich akzeptierten sozialen und institutionellen Formen bürgerlich-kapitalistischer Herrschaft.

Wir fragen uns selbst
aus 'Staat, Weltmarkt und die Herrschaft der falschen Freiheit - Zur Kritik des kapitalistischen Normavollzugs'

Linksradikale Gruppen produzieren jedes Jahr tonnenweise Broschüren und Flugblätter. Nun habt ihr als »…ums Ganze!«-Bündnis ein halbes Buch zum Staat draufgepackt.
Was versprecht ihr euch davon?

Die vorliegende Staatskritik ist Teil der Grundlagendiskussion des bundesweiten »…ums Ganze!«-Bündnisses. Zwei weitere Texte sind in Arbeit: einer zum Begriff der Ideologie, ein weiterer zum Begriff des Kapitals.

Pages